Arbeit mit Geodaten in der öffentlichen Verwaltung

Am 12. November 2014 veranstaltet der Behörden Spiegel mit fachlicher Begleitung des Bundesministeriums des Innern und des Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie ein Führungskräfte Forum zur Arbeit mit Geodaten in der öffentlichen Verwaltung in Berlin.

Die Veranstaltung soll Führungskräften der Behörden, die mit raumbezogenen Daten / Geodaten arbeiten, einen Überblick über das Themengebiet Geodaten verschaffen. Die Teilnehmer sollen am Ende wissen, was Geodaten sind, wo man sie herbekommt, was man damit machen kann und an wen sie sich wenden können, wenn sie Hilfe benötigen. Die Teilnahme ist für Vertreter der öffentlichen Hand kostenfrei.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und den Anmeldeformalitäten finden Sie auf folgender Internetseite:
http://www.fuehrungskraefte-forum.de/?page_id=6103.